Yoga mit Baby (3 bis 9 Monate)



„Auf einmal ist alles anders.“  So habe ich die Zeit nach der Geburt meiner Tochter empfunden….Und Yoga half ungemein…!

Das Baby nähren, kennenlernen, einen Rhythmus finden, den Partner nicht vernachlässigen, den eigenen Körper neu erleben….In den ersten Monaten nach der Geburt gibt es viele neue Herausforderungen, die es nicht leicht machen, für sich selbst zu sorgen. Yoga mit Baby verbindet die (so wichtige!!) Stärkung des durch Schwangerschaft und Geburt beanspruchten Beckenbodens, dehnt sanft die Muskulatur des ganzen Körpers, damit die Energie (wieder) gut fließen kann, beruhigt den Geist für mehr Gelassenheit und schenkt die Möglichkeit, dem Baby bei all dem sehr nah zu sein. Das Baby kann, sofern es die Situation erlaubt und es das möchte, in einige Übungen mit einbezogen werden.

 

Du kannst diesen Kurs parallel oder nach Deinem Rückbildungskurs absolvieren.

Bei Kursbeginn sollte Dein Baby ungefähr zwischen 3 und 9 Monaten jung sein.

Solltest Du Fragen zum Kurs haben oder unsicher sein, kannst Du mich sehr gern anrufen!

 

Ich unterrichte seit 2008 klassisches Hatha-Yoga und bin seit 2009 Heilpraktikerin für Traditionelle Chinesische Medizin mit eigener Akupunkturpraxis in Hamburg-Winterhude. Die Behandlung von Schwangeren sowie Beschwerden nach der Geburt (wie z. B. Erschöpfung, Gelenkschmerzen)  ist fester Bestandteil in meiner Praxis. Darüber hinaus habe ich eine Ausbildung in Kinder-Tuina (chinesische Akupressur/Heilmassage speziell für Kinder)  absolviert und behandelt seit einigen Jahren auch Babys und Kleinkinder in meiner Praxis in Hamburg-Winterhude.

Der Kurs ist ein geschlossener Kurs über 5 – 8 Wochen in einer für die Babys sehr angenehm kleinen Gruppe. Das schafft Kontinuität und Ruhe, weil sich die Babys nicht immer wieder auf neue Gesichter und Silhouetten und Stimmen einstellen müssen und die Mütter untereinander Kontakte knüpfen können. Und wenn der Kurs Dir gefällt, kannst Du im Folgekurs mit Deinem Baby weitermachen…

Der Kurs findet im Yogastudio „Mattenzauber“, Krohnskamp 15 in Hamburg-Winterhude statt. Das Studio ist ebenerdig (keine Treppen). Kinderwagen müssten vor dem Studio „geparkt“ werden (ggf. Schloss und Regenverdeck mitbringen). Die Räumlichkeiten haben eine warme und angenehme Atmosphäre. Getränke (Wasser und Tee) stehen zur Verfügung. 

Da ich Heilpraktikerin und Yogalehrerin, jedoch keine Hebamme bin, übernehmen leider nicht alle Kassen meine Kurse. Sollte eine Kostenübernahme für Dich wichtig sein, bitte ich Dich vor der Anmeldung um Klärung mit Deiner jeweiligen Krankenkasse. Vielen Dank. Eine Teilnahmebestätigung stelle ich sehr gerne aus.

 

 

Nächste Kursblöcke:

 

 

 

• Mittwochs, 29. August – 26. September 2018, 10.00-11.00 Uhr (5 Termine)

Freie Plätze: 5

Kursgebühr: 80 Euro

 

 

• Mittwochs, 17. Oktober – 05. Dezember 2018, 10.00-11.00 Uhr (8 Termine)

Kursgebühr: 128 Euro

 

 

Kursort: Yogastudio Mattenzauber, Krohnskamp 15 in Hamburg-Winterhude

 

 

Zur Kursanmeldung

 

 

In meiner Naturheilpraxis helfe ich Ihnen auch:

• bei Stillproblemen (Milchstau/zu wenig Milch)

• wenn Sie sich nach der Geburt schlapp fühlen oder einfach mehr Energie haben möchten

• wenn Ihr Baby viel schreit und nicht durchschläft

 

Meine Therapiemethoden sind:

• Akupunktur (bzw. Akupressur bei Babys oder Nadelangst)

• Moxa-/Wärme-Energiebehandlung

• Ernährungsberatung (auch Beikost-Beratung nach TCM-Richtl. für starke & ausgeglichene Babys!)

• Chinesische Heilkräuter

• Struktur- & Rhythmus-Beratung