Qi Gong im Stadtpark



Qigong ist eine der wichtigsten Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ich selbst praktiziere seit vielen Jahren regelmäßig Qigong und bin immer wieder fasziniert, wie schnell mit Qigong das Wohlbefinden gesteigert werden kann.

 

Langfristig ist Qigong eine der besten Methoden, um die Gesundheit zu erhalten, da es unsere Lebensenergie (Qi) zum Fließen bringt und Blockaden, die häufigste Ursache für die Entstehung von Krankheiten, lösen kann. Qigong schenkt innere Ruhe, fördert die allgemeine Entspannung und baut die Lebensenergie auf. So fühlen Sie sich stabiler gegenüber stressigen Phasen, wie der Fels in der Brandung, und können entsprechend aus Ihrer Mitte heraus und mit positiver Zuversicht handeln.

 

Unter freiem Himmel ist die schönste  Art, Qigong zu praktizieren. Mit direktem Kontakt zur Natur, an frischer, energiereicher Luft. Deshalb biete ich im Sommer meine Qigong-Kurse im Stadtpark an.

 

Der nächste Outdoor-Kurs findet als Präventionskurs nach §20 SGB V statt (siehe unten).

 

Ich bin Heilpraktikerin für Traditionelle Chinesische Medizin und zertifizierte Qigong-Therapeutin.

 

Zum TV-Beitrag

 

 

Zu meinen Qualifikationen

 

 

Mein Kurs-Angebot läuft mittwochs abends von 18.00-19.00 Uhr als Block (genaue Zeiten siehe unten) im Stadtpark, Nähe Planetarium. Sollte es einmal regnen, findet die Kurseinheit als Livestream via Zoom statt. Den genauen Standort im Stadtpark sowie den Zoom-Link erhaltet Ihr mit der Anmeldebestätigung nach der Anmeldung.

 

Ab 5 Teilnehmern kommt der Kurs zustande.

 

 

 

Nächster Kurs:

 

 

Mittwochs, 23. Juni  – 25. August 2021, 18.00-19.00 Uhr (8 x)

keine Kurseinheit am 21. und 28.07.21!!

Kursgebühr: 148 Euro

Zur Anmeldung bitte unten klicken:

 

Zum Qigong-Präventationskurs